Kritik an Fracking-Kommision
19.06.2019
Deutsche Fracking-Kommission führt Öffentlichkeitsbeteiligung zum Entwurf von Jahresberichts ad absurdum - Öffentlichkeitsbeteiligung ohne Öffentlichkeitsinformation
ikoehne
Wie lebt es sich in der Nähe einer LNG-Anlage?
04.06.2019
Das Geschäft mit dem Klimawandel
ikoehne
US-Regierung wirbt für "Freiheitsgas"
03.06.2019
Die USA wollen Gas aus Fracking weltweit verkaufen. Eine der Anlagen in Texas darf nun aufgestockt werden. So weit die nüchternen Fakten. Doch dann wird es spannend - weil das Energieministerium ins Fabulieren kommt.
ikoehne
Pläne für LNG-Terminal Brunsbüttel
24.05.2019
SPD gegen Fracking-Gas durch die Hintertür
ikoehne
Wie Fracking das Leben in Förderregionen verändert
21.05.2019
Die USA wollen mehr Flüssiggas nach Europa exportieren. Unter den Folgen leiden die Menschen, etwa in Pennsylvania. Ein Besuch auf den Frackingfeldern.
ikoehne
Brüssel fördert Fracking und Flüssiggas
21.05.2019
Um neuen Sanktionen zu entgehen, kommt die EU den USA weit entgegen. Konzernmanager werden hofiert, Umweltschützer sind empört.
ikoehne
Streit über Nord Stream 2
26.04.2019
SPD wirft Weber „energiepolitisches Irrlichtern” vor - EVP-Spitzenkandidat Weber hat angekündigt, Nord Stream 2 stoppen zu wollen. Die SPD hält das für falsch, die Abhängigkeit vom US-Fracking würde steigen.
ikoehne
Barnstorf: Umweltschützer beklagen Fracking
26.04.2019
Fracking, das Aufbrechen tiefer Gesteinsschichten, um an Erdgas zu gelangen, ist in Deutschland nach wie vor umstritten. Nach einem kurzzeitigen Verbot 2012 ist es seit 2016 unter Auflagen erlaubt. Doch genau diese Auflagen sollen in Niedersachsen von Fracking-Firmen umgangen worden sein, kritisiert der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU).
ikoehne
Hinweis:
Wir verwenden Cookies um die volle Funktionalität unserer Website zu gewähren.
Schließen
Folgen Sie uns auf:
Termine:
Newsletter:
Name:
E-Mail:
Seitenaufrufe:
364811